Live Online-Seminar

Beschreibung:

Ob der Traum vom Eigenheim verwirklich werden soll oder ein Mietobjekt als Renditeobjekt zur Altersvorsorge gewünscht wird, viele haben den Wunsch eine Immobilie zu erwerben. Die Zinsen sind niedrig, die Preise für Wohnungen und Häuser scheinen im Schnitt noch bezahlbar und es gibt zahlreiche staatliche Zuschüsse. Für viele Menschen ist ein Eigenheim erschwinglich geworden. Trotzdem benötigt fast jeder Bauherr oder Käufer Kapital, das über eine Bank oder Kreditanstalt zur Verfügung gestellt wird.

Doch wie können Sie als Selbstnutzer oder als Kapitalanleger ein Haus oder eine Wohnung möglichst günstig finanzieren? Wieviel Eigenkapital benötigen Sie? Wo liegt Ihre individuelle Belastungsgrenze und wie hoch ist Ihr persönlicher Kreditrahmen? Wie ermitteln Sie die Gesamtkosten und wie erstellen Sie ein solides Finanzkonzept? Welche Fördermöglichkeiten bestehen und welche Fallen und Fehler können Ihnen auf dem Weg zur eigenen Immobilie begegnen?

Diese und viele weitere Fragen werden Ihnen in dem eineinhalbstündigen Live Online-Seminar von Diplom-Kaufmann und Wirtschaftspädagogen Michael Brockhoff beantwortet. Anhand von Fallbeispielen erfahren Sie, wie Sie Ihr persönliches Finanzkonzept ohne teure Falschberatung aufstellen. So können Sie tausende von Euros sparen! Vor, während und nach dem Seminar können Sie Ihre individuellen Fragen stellen!

 

Zusatzmaterial:

Sie erhalten im Anschluss mehrere Exceltools und Quellen die der wirtschaftlichen Beurteilung Ihrer Immobilienfinanzierung dienen. Sie können in kurzer Zeit bestimmen, wie viel Sie sich leisten können und Ihren Kreditrahmen, Gesamtkosten- und Tilgungsplan erstellen. 

 

Zielgruppe: Personen die ein Eigenheim bauen, erwerben oder in Wohnimmobilien investieren wollen 

Termin: auf Anfrage

Uhrzeit: 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: Online (Der Link zur Teilnahme wird verschickt)

Teilnahmegebühr: 30 € statt 55 €